Anleitung Stirnband nähen

September 26, 2022


Ich möchte dir zeigen, wie du aus wirklich kleinen Stoffresten, ein superleicht zu nähendes, Stirnband machen kannst. Während wir das neue Schnittmuster entwickeln und nähen, welches aus verschiedenen Unterwäsche Jersey Teilen besteht, entsteht das ein oder andere Reststück. Unter anderem habe ich einen sehr wertvollen Wolle Seide Stoff vernäht und ruck zuck ein paar Stirnbänder aus den Resten gezaubert. 
Schnittmuster

Katharina verlässt Ende der Woche das Studio. Drei Monate hat sie mich nun, in Form eines Praktikums, begleitet. Es war unheimlich schön, dass sie um mich war. Sie hat viele wundervolle Teile genäht und ich die meiste Zeit am Computer gesessen. Diese Woche haben wir zusammen die Maschinen rattern lassen, denn am Wochenende steht ein Shooting an. Schnell haben wir zwischendurch noch diese super weichen Jersey Stirnbänder genäht, die wunderbar aus den Resten gezaubert werden können. Die Kinder bekommen natürlich auch eins... ohne Drehung und etwas schmäler geschnitten.

Am Ende hatten wir noch viel Freude, bei dem Versuch, ein paar schöne Bilder zu machen.

Material

Schnittmuster

Für ein Erwachsenen Stirnband benötigst du ein ca. 50 cm breites und 20 cm hohes Stoffstück. Für Kinder würde ich ein 40 cm breites und 18 cm hohes Stück nehmen. Je nachdem wie eng du es magst. Leg es am besten einmal um den Kopf, bevor du es vernähst. Wolle/Seide hält die Ohren schön warm und kratzt nicht, der ideale Stoff für dieses Mini-Projekt. Jeder andere Jersey geht natürlich auch.

Anleitung

Schnittmuster

Zu Beginn faltest du die untere Kante auf die obere. Der Stoff liegt dabei rechts auf rechts, das bedeutet, die schöne Seite liegt jetzt verdeckt. Nähe die obere Kante mit einem breiten Zick-Zack-Stich oder der Overlock Naht zusammen.

Schnittmuster

Stürze den Schlauch auf rechts.

Schnittmuster
Schnittmuster

Drehe die linke Seite nach oben, so dass eine Drehung in der Mitte entsteht. (Dieser Schritt kann auch weggelassen werden). Lege dann die rechte Seite auf die Linke und stülpe, wie bei einer Socke, den oberen Schlauch über den Unteren. Siehe Video unten.

Schnittmuster
Schnittmuster

Jetzt nähst du die Kanten zusammen und lässt dabei eine kleine Öffnung.

Schnittmuster

Stülpe nun das Stirnband durch die Öffnung nach außen. Vernähe die Öffnung mit der Maschine oder per Hand.
FERTIG ist dein neues Stirnband!

Schnittmuster

Danke für die großartige Zeit mit dir, Katharina!

passend dazu, unser kostenloses Schnittmuster zur mütze für Erwachsene und Kinder

Schnittmuster

Viel Freude beim Nachnähen!
Deine Miriam